Ruprecht-Karls-Universität Heidelberg

Lehrstuhl für Zell- und Molekularbiologie

 

Prof. Dr. rer. nat. Michael Boutros

 

 

 

Kontaktadresse:

Telefon: +49 621 383-9650
E-Mail:

 

Curriculum Vitae

 

Wissenschaftlicher Werdegang

seit 09/2008 Univ.-Professor, Lehrstuhl für Zell- und Molekularbiologie
Direktor am CBTM
seit 01/2008 Abteilungsleiter am Deutschen Krebsforschungszentrum
2003-2008

Nachwuchsgruppenleiter (tenure-track) am
Deutschen Krebsforschungszentrum

1999-2003 Postdoc, Harvard Medical School
1996-1999 Doktorand, Europäisches Molekularbiologie Laboratorium und Universität Heidelberg

 

Studium

1999-2001 John. F. Kennedy School of Government, MPA Program,
Harvard University
1995-1996 Cold Spring Harbor Laboratory, New York
1994-1995 State University of New York in Stony Brook
1993-1996 Universität Witten/Herdecke
1991-1993 Rheinisch-Westfälisch Technische Hochschule Aachen

 

Auszeichnungen

2007 Johann-Georg Zimmermann Forschungspreis
2005 EMBO Young Investigator Program
2003 Die Junge Akademie an der Berlin-Brandenburgischen Akademie und der Akademie der Naturforscher Leopoldina

 

Gremien und Forschungsverbünde

Mitglied im Direktorium der Hoffmann Berling Internationalen Graduiertenschule für Molekular- und Zellbiologie im Rahmen der Exzellenzinitiative link
Mitglied im Exzellenzcluster CellNetworks link
Koordinator, FP7 Coordinated Project "CancerPathways" link

 

Stipendien

Emmy-Noether Programm der Deutschen Forschungsgemeinschaft
McCloy Stipendium
Boehringer Ingelheim Ph.D. Fellowship link
Stipendiat der Studienstiftung des deutschen Volkes link
Stipendiat der Fulbright Kommission

 

Webmaster:
Letzte Änderung: 15.05.2014